Bio Johannisbrotkernmehl

Himmelbauers Bio Johannisbrotkernmehl wird aus den Samen der Früchte des Johannisbrotkernbaumes gewonnen, der überwiegend im Mittelmeerraum beheimatet ist.

Sein Mehl eignet sich hervorragend zum Abbinden/Andicken von kalten und warmen Speisen auf rein pflanzlicher Basis. Verwendung findet Bio Johannisbrotkernmehl z.B. zum Andicken von Soßen und Suppen, kommt aber auch in Desserts u.a. zum Einsatz z.B. als Backhilfe für glutenfreies Brot.

Bio Johannisbrotkernmehl ist glutenfrei, vegan, lactosefrei und selbstverständlich frei von Zusätzen, es taucht gelegentlich auch unter der Bezeichnung E410 in Zutatenlisten als Geliermittel und/oder Stabilisator auf. Dennoch ist Bio Johannisbrotkernmehll absolut natürlichen Ursprungs.

In kaltem Wasser mit starken Quelleigenschaften (ca.1g = 1⁄2 TL auf 100ml kalte Flüssigkeit, in heißem Wasser (Suppen) ca. 1g auf 200 ml zum Andicken.

Farbe: weiß-beige, Geruch/Geschmack: neutral. DE-ÖKO-001 „EU-Landwirtschaft“ Herkunft: Spanien oder Italien